Mobile Betreuung

Die mobilen sozialpsychiatrischen BetreuerInnen von pro mente steiermark unterstützen Sie dabei, ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben in Ihrer vertrauten Umgebung führen zu können.

Schritt für Schritt und abgestimmt auf Ihre Stärken und Anliegen verbessern Sie gemeinsam alltagspraktische Fähigkeiten, Ihre Freizeitgestaltung sowie den Aufbau und die Pflege von sozialen Kontakten.

WIR BIETEN IHNEN

Stabilisierung und Verbesserung Ihrer psychischen Gesundheit Entwickeln von neuen Zielen und Zukunftsperspektiven Steigerung Ihrer Selbständigkeit individuelle Alltags-Unterstützung Haushalts- und Einkaufstraining

WER KANN TEILNEHMEN

Die mobile sozialpsychiatrische Betreuung unterstützt Menschen ab 18 Jahren mit psychosozialen, psychischen und psychiatrischen Beeinträchtigungen. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein positiver MS-BET PSY Bescheid durch das Land Steiermark. Ist dieser nicht vorhanden, unterstützen Sie unsere MitarbeiterInnen gerne bei der Antragstellung. Die Kontaktdaten finden Sie in der Bezirksauswahl.

DAUER UND EINSTIEG

Die Dauer und Intensität der Betreuung wird im Rahmen eines persönlichen Gespräches individuell vereinbart. Ein Beginn der Betreuung ist nach Verfügbarkeit laufend möglich.

Die mobile sozialpsychiatrische Betreuung ergänzt eine medizinische und therapeutische Behandlung, ersetzt diese aber nicht!

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter

Tel.: +43 50 441 0

Sie benötigen eine Übersicht über unser Hilfsangebot? Nachstehend erhalten Sie alle Informationen anhand unseres aktuellen Folders:

Folder Mobile Betreuung »»

Standorte

Bezirksauswahl
Bitte wählen Sie Ihren Bezirk aus, um das passende Angebot zu erhalten.