10.10. – Tag der seelischen Gesundheit

Ein Dialog trotz Distanz – pro mente steiermark begeht den Welttag der seelischen Gesundheit.Über psychische Gesundheit informieren und auf deren Wichtigkeit aufmerksam machen, und das in der andauernden COVID-19-Krise, in welcher Distanz gewahrt werden muss – der psychosoziale Dienst pro mente steiermark plant für den Welttag der seelischen Gesundheit eine Social-Media-Aktion auf Facebook, durch welche die Community miteinander in Kontakt treten und sich gegenseitig hilfreiche Tipps und Tricks geben soll. Im Fokus stehen dabei alltagspraktive Themen, die den aktuellen Zeitgeist einfangen: Rund um den Tag der seelischen Gesundheit veröffentlicht pro mente steiermark über die Social-Media-Plattform Fragen zu den 10 Schritten für psychische Gesundheit und stellt so derzeit wichtige Themen in den Mittelpunkt.

Auf diese Art und Weise sollen sich die UserInnen gegenseitig mit hilfreichen Strategien versorgen: Sie beziehen sich auf die von pro mente steiermark veröffentlichten Fragen und geben mit ihren Antworten gleichzeitig Handlungsstrategien zur Bewältigung der doch herausfordernden Situation und zur Aufrechterhaltung der psychischen Gesundheit an die Community weiter.

Die erste Frage stellt der psychosoziale Dienst bereits am Freitag, 09.10., um 12:00 Uhr mittags. Im 6-Stunden-Takt werden sodann weitere Fragen an die UserInnen gestellt, die dazu aufgefordert werden, ihre bewährten Hilfsmittel zur Bewältigung der Corona-Krise mitzuteilen.

Die Facebook-Beiträge mit den Fragen rund umd die psychische Gesundheit werden zu den folgenden Zeitpunkten veröffentlicht:

  • Freitag, 09.10., 12:00 Uhr, 18:00 Uhr, 23:59 Uhr
  • Samstag, 10.10., 06:00 Uhr, 12:00 Uhr, 18:00 Uhr, 23:59 Uhr
  • Sonntag, 11.10., 06:00 Uhr, 12:00 Uhr, 18:00 Uhr

Klicken Sie auf die nachstehende Postkarte zu den 10 Schritten für psychische Gesundheit und gelangen Sie direkt zur Facebook-Seite von pro mente steiermark, um aktiv an der Social-Media-Aktion auf Facebook teilzunehmen:

Zusätzlich finden Sie die Postkarte zu den 10 Schritten ab Donnerstag, 08.10., an allen steiermarkweiten Standorten von pro mente steiermark zur freien Entnahme oder können diese direkt in der Zentrale des psychosozialen Dienstes telefonisch oder via E-Mail kostenlos bestellen. Die Postkarte eignet sich hervorragend dazu, Verwandte, FreundInnen und Bekannte auf die Wichtigkeit der psychischen Gesundheit aufmerksam zu machen und auf sich selbst zu achten.

Das Team von pro mente steiermark freut sich auf Ihre Tipps und Ihre Hilfestellungen, um gemeinsam für mehr psychische Gesundheit einzutreten!

Veröffentlicht am: 06.10.2020