.

Tag der offenen Tür im Berufstraining "Buchbinderei im Landesarchiv"

Bücher vor der Reparatur

Seit 1998 repariert pro mente in der Buchbinderei im Steiermärkischen Landesarchiv beschädigte Grund- und Registerbücher und rettet sie so vor dem Ruin. Am Dienstag, 12. April, zeigt das Team im Stationenbetrieb die Arbeitsschritte vom beschädigten zum neu restaurierten Buch. BesucherInnen können ausgewählte Arbeitsschritte selbst ausprobieren!


Seiten

pro mente steiermark RSS abonnieren