Geschäftsführerin Andrea Zeitlinger erhält Goldenes Ehrenzeichen

Für ihren „langjährigen und unermüdlichen Einsatz für sozialpsychiatrische und rehabilitative Angebote sowie den Aufbau des Dienstleistungsunternehmens pro mente steiermark“  wurde am 2. Mai 2017 pro-mente-steiermark-Geschäftsführerin DSA Andrea Zeitlinger, Msc  durch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark feierlich verliehen. 

Andrea Zeitlinger gründete 1989 das Unternehmen pro mente steiermark und entwickelte während ihrer Zeit als Geschäftsführerin zahlreiche innovative Projekte sowie sozialpsychiatrische und rehabilitative Angebote: Derzeit sind rund 300 MitarbeiterInnen in 90 Projekten im Einsatz, um rund 4000 Menschen mit psychischen Erkrankungen bei der Bewältigung ihrer Krankheit zu unterstützen und zu helfen, sowie zielgerichtete präventive Maßnahmen zu bieten.  Ziel ist es, Betroffenen Stabilität und sinnvolle Beschäftigung zu geben, damit diese wieder voller Selbstvertrauen und Zuversicht sowohl am beruflichen, als auch am sozialen Leben teilnehmen können. 

Wir gratulieren herzlich!

Gruppenfoto pro mente steiermark