neues Projekt Wieder-Einstieg

Im Projekt Wieder-Einstieg für Rehageld-BezieherInnen unterstützen wir Sie durch ein stundenweises berufliches Training. Innerhalb von 6 Monaten sammeln Sie wertvolle Arbeitserfahrung, können an realen Aufträgen mitarbeiten und werden sozial-pädagogisch begleitet. Die Arbeitsleistung sowie die Anzahl der Arbeitsstunden werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. 

ZIEL
Stundenweise und Schritt für Schritt erproben und festigen Sie Ihre Arbeitsfähigkeit und schaffen damit neue berufliche Ziele und Perspektiven.
 
WIR BIETEN
Praxiserwerb im geschützen Umfeld unserer Betriebe 
Individuelle Förderung Ihrer Stärken 
Persönliche Begleitung durch unsere Fach- & SozialtrainerInnen
Unterstützung bei der Planung weiterer beruflicher Schritte
 
TÄTIGKEITSBEREICHE GRAZ
Designwerkstatt für Baby- & Kleinkindermode
Digitaldruck & Design
Einkauf, Logistik & Warenwirtschaft 
Fahrradreparatur & -Service
Gartenbau & Landschaftspflege 
Schlosserei 
Secondhand-Shop
Textil- & Hausservice 
Tischlerei 
 
TÄTIGKEITSBEREICHE OBERSTEIERMARK
Bruck an der Mur: Wäsche- & Bügelservice 
Fohnsdorf: Designwerkstatt für Taschen
Kapfenberg: Lebensmittel-Einzelhandel
Krieglach: Elektroreparatur, -Recycling & -Wiederaufbereitung
Leoben: Secondhand-Shop, Wäsche- & Bügelservice
 
TÄTIGKEITSBEREICHE SÜDOSTSTEIERMARK
Feldbach: Secondhand-Shop, Wäsche- & Bügelservice
Feldbach: Küche & Service                
Fürstenfeld: Küche & Backstube
Hartberg: Flohmarkt, Übersiedelung & Verkauf
Hartberg: Gartenbau & Landschaftspflege
Hartberg: Tischlerei
Leibnitz: Flohmarkt, Übersiedelung & Verkauf
Weiz: Café & Backstube
Weiz: Lebensmittel-Einzelhandel
 
Fachliche Vorkenntnisse sind nicht  erforderlich. Sie werden durch unsere 
TrainerInnen stufenweise eingeschult.
 
WER KANN TEILNEHMEN
Das Projekt Wieder-Einstieg fördert Menschen ab 18 Jahren mit psychischen 
Beeinträchtigungen im Rehageldbezug.
 
DAUER & EINSTIEG
Über einen Zeitraum von 6 Monaten können Sie Ihre Arbeitsfähigkeit stundenweise in einem unserer Betriebe erproben. 
Ihre Arbeitszeit beträgt zwischen 3 und 6 Stunden täglich und maximal 19 Stunden pro Woche. Der Einstieg ist laufend möglich.
 
LEISTUNGEN
Zusätzlich zu Ihrem Rehabilitationsgeld erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von € 3,- pro Stunde.
 
IN KOOPERATION MIT
Pensionsversicherungsanstalt
fit2work
Steiermärkische Gebietskrankenkasse
Sozialministeriumsservice
Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz

WIEDER-EINSTIEG GRAZ
pro mente steiermark GmbH
Annenstraße 34, 8020 Graz
Tel: +43 50 441-333
E-Mail: wieder-einstieg@promentesteiermark.at

WIEDER EINSTIEG OBERSTEIERMARK
pro mente steiermark GmbH
Tel: +43 664 88 16 22 66
E-Mail: wieder-einstieg@promentesteiermark.at

WIEDER-EINSTIEG SÜDOSTSTEIERMARK
pro mente steiermark GmbH
Tel: +43 664 88 69 13 47
E-Mail: wieder-einstieg@promentesteiermark.at

Unsere Folder zum Download:
Folder Wieder-Einstieg >>
 

Neues Projekt Wieder-Einstieg